AGB

Anmeldung

Ihre Anmeldung sollte schriftlich rechtzeitig vor Trainingsbeginn bei uns eingehen. Mit der Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Eine Teilnahme am Kurs ist nur nach schriftlicher Bestätigung durch Asseco Solutions AG möglich. Sofern für das gewünschte Training noch freie Plätze verfügbar sind, erhalten Sie von uns eine schriftliche Auftrags- und Teilnahmebestätigung mit weiteren Informationen. Andernfalls setzen wir uns mit Ihnen umgehend telefonisch oder per Mail in Verbindung.

Sollte Ihre Anmeldung kurzfristig eingehen, kann es aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl vorkommen, dass wir Sie nicht mehr zum gewünschten Termin berücksichtigen können.

Preise

Alle angegebenen Preise verstehen sich pro Kurs und Teilnehmer zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bei Präsenztrainings sind Tagesgetränke und -verpflegung sowie die Trainingsunterlagen im Preis enthalten.

Rabatte

Wir gewähren Nachlässe, wenn sich mehrere Teilnehmer Ihres Unternehmens zum selben Kurstermin anmelden:

  • für den zweiten Teilnehmer 20%
  • für den dritten Teilnehmer 30%
  • für den vierten Teilnehmer 40% und
  • für alle weiteren Teilnehmer 50%.

Bei gleichzeitiger Buchung von vier und mehr Kursen für einen Teilnehmer wird ein Rabatt von 15% ab dem ersten Kurs gewährt.

Rechnungsstellung

Die Rechnungsstellung durch uns erfolgt nach der Auftragsbestätigung.

Stornieren von Kursen

Stornierungen sind uns schriftlich mitzuteilen. Bei einer Absage

  • bis 7 Arbeitstage vor dem Kurs erstatten wir die volle Teilnahmegebühr
  • bis 3 Arbeitstage vor dem Kurs erstatten wir 50% der Teilnahmegebühr
  • bis 1 Arbeitstag vor dem Kurs erstatten wir 20% der Teilnahmegebühr.
  • Bei Nichterscheinen ohne vorherige Stornierung berechnen wir die volle Teilnahmegebühr.
  • Es fallen keine Stornokosten an, wenn Sie uns einen Ersatzteilnehmer für diesen Termin stellen. Sollten Sie den Kurs erneut zu einem späteren Termin buchen, wird Ihnen der Stornobetrag in voller Höhe angerechnet.

Absagen von Kursen

Muss ein Kurs wegen höherer Gewalt, Ausfall des Trainers oder wegen zu geringer Teilnehmerzahl ausfallen, dann besteht kein Anspruch auf Durchführung dieser Veranstaltung. Wir bieten Ihnen jedoch umgehend einen Ausweichtermin an.

Bereits geleistete Teilnahmegebühren werden in voller Höhe erstattet. Weitergehende Ansprüche oder Kostenerstattungen seitens des Kursteilnehmers bestehen nicht.

Trainingsinhalte

Wir behalten uns vor, Kursinhalte und -termine ohne vorherige Ankündigung zu ändern

Abhängig vom Kursverlauf können sich die Themen und/ oder ihre Reihenfolge innerhalb eines Kurses ändern.

Trainingsunterlagen

Die Trainingsunterlagen erhalten Sie zu Beginn eines Präsenzkurses.

Die ausgegebenen Unterlagen dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Asseco Solutions AG weder ganz noch teilweise vervielfältigt, reproduziert oder an Dritte weitergegeben werden.

Der Bezug von Trainingsunterlagen ohne Teilnahme an einem Kurs ist nicht möglich.

Veranstaltungsort und -zeiten

Alle Kurse finden im Training Center der angegebenen Asseco Solutions-Niederlassung statt.

Den Beginn und das Ende des jeweiligen Kurses entnehmen Sie bitte der jeweiligen Kursbeschreibung.

Auf Wunsch und Anfrage können Trainingsmaßnahmen auch bei Ihnen vor Ort durchgeführt werden. Die Konditionen dafür teilen wir Ihnen gerne mit.

Unterbringung

Die Hotelreservierung erfolgt direkt durch den Teilnehmer. Die Hotelkosten gehen zu Lasten des Teilnehmers.

Teilnahmebestätigung

Zum Abschluss des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat, das die Teilnahme am Kurs bestätigt.

Verhaltensregeln

Um einen optimalen Trainingsverlauf sicherzustellen, bitten wir Sie, nicht in den Veranstaltungsräumen zu rauchen und Ihr Mobiltelefon auszuschalten.

Gewährleistung

Die Asseco Solutions AG haftet nicht für den Trainingserfolg. Die Kurse und Übungen sind so konzipiert, dass ein aufmerksamer Teilnehmer das Trainingsziel erreichen kann.