Cookies helfen uns, Ihnen unsere Inhalte optimal anzubieten und unsere Webseite fortlaufend zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.

APplus ForYou

Fachtagung Industrie 4.0 und das IoT - TAE

APplus ForYou

Fachtagung Industrie 4.0 und das IoT - TAE
  • Dienstag, 21. November 2017 - Mittwoch, 22. November 2017
    09:00 Uhr
  • Ostfildern, Deutschland

weiter zur Anmeldung In Kalender eintragen
Technische Akademie Esslingen e.V.
An der Akademie 5
73760 Ostfildern
Deutschland, Baden-Württemberg

Weiter zum Routenplaner

Die aktuellen Herausforderungen für die produzierende Wirtschaft sind groß. Zunehmend individuellere Kundenwünsche und starke Nachfrageschwankungen verlangen nach einer immer flexibleren Produktion. Neue Geschäftsmodelle können enorme Umsatzpotenziale erschließen. Die Industrie 4.0 ist die Antwort auf diese Herausforderungen, sie ist der Schlüssel für die Zukunftsfähigkeit unserer Wirtschaft. Auf dem Weg zur Industrie 4.0 hat Baden-Württemberg ideale Voraussetzungen. Hier schlägt das Herz des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus. Im Zusammenspiel mit einem führenden Cluster für industrielle Informationstechnik ist das Land wie keine andere Region in Europa prädestiniert, die Potenziale der Produktion der Zukunft zu erschließen. Dass die Technische Akademie Esslingen das Thema Industrie 4.0 gewählt hat und namhafte Experten für diese Fachtagung gewinnen konnte, ist ein erfreuliches Zeichen dafür, dass die Auseinandersetzung mit den Chancen der Digitalisierung im Land immer mehr an der nötigen Aufmerksamkeit und Breite gewinnt.

DAS ERWARTET SIE

Die praktische Umsetzung digitaler Technologien in der Industrie steht im Vordergrund der Tagung. Wie können nicht nur große, sondern auch kleine und mittlere Unternehmen von der vierten industriellen Revolution profitieren? Global Player, KMUs und IT-Anbieter diskutieren über die Chancen der digitalen Zukunft.

Experten aus Industrie und Wissenschaft präsentieren, wie sie heute schon mit der schrittweisen Umsetzung von neuen Ideen im Umfeld von Industrie 4.0 großen Nutzen generieren. Zusätzlich ergänzen die begleitende Fachausstellung, eine optionale Exkursion sowie die Abendveranstaltung das Programm.

TEILNEHMERKREIS

Mittelständische und kleine Unternehmen, Technische Leiter, Entwicklungs-, Produktions-, Fertigungs-, IT-Leiter, Leiter von Industrie 4.0-Projekten, technische und kaufmännische Führungskräfte und Entscheider, Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen.

  • Industrie 4.0 in der Produktion – Best Practices
  • Daten – Entstehung, Transport, Speicherung, Nutzung
  • Mensch und Industrie 4.0 – Know-how und Qualifizierung
  • Sicherheit als Grundbedürfnis
  • Neue Geschäftsmodelle – Innovationen und deren Entwicklung
  • Augmented Reality
  • Zukunft

  • Programmflyer: https://www.tae.de/fileadmin/Media/Kolloquien/Indu...

    Agenda: https://www.tae.de/kolloquien-symposien/betriebswi...

    Zur Anmeldung: https://www.tae.de/nc/kolloquien-symposien/betrieb...

    Anmeldung

    Ihre Privatsphäre ist uns wichtig: