Anwendungsbericht

Plersch nutzt APplus als Informationszentrale für die smarte Fertigung

Anwenderbericht Robert Plersch Edelstahltechnik

Robert Plersch Edelstahltechnik GmbH

Die Robert Plersch Edelstahltechnik GmbH bietet ihrer Kundschaft ein maßgeschneidertes Leistungsangebot zur Verarbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium. Dazu kombiniert der traditionsreiche Mittelständler modernste Technologie mit handwerklicher Erfahrung.

In diesem Anwenderbericht erfahren Sie unter anderem:

  • Wie Plersch den Grundstein für seine Industrie-4.0-Strategie gelegt hat.
  • Wie das Unternehmen APplus erfolgreich in der Einzel- und Fertigung nutzt.
  • Wie die Auftragsdurchlaufzeit stark gesenkt werden konnte.

Mehrwert durch APplus:

Plersch nutzt APplus als Informationszentrale für smarte Fertigung und senkt seine Auftragsdurchlaufzeit um 80 Prozent.

Fakten des Unternehmens

Die gleichzeitige Abbildung von Einzel- und Serienfertigung stellt für APplus kein Problem dar. Ein Kriterium, das für die übrigen untersuchten Systeme durchaus eine Herausforderung war.
Speaker kein Bild
Conni Albrecht
Leiterin Controlling
Robert Plersch Edelstahltechnik GmbH
Anwenderbericht Robert Plersch Edelstahltechnik

Der komplette Anwenderbericht

Soluciones

Servicio

Acerca de nosotros

Industrias