Die Pflichtlektüre vor dem Projekt-Start:

So vermeiden Sie die 8 Todsünden eines ERP-Projekts

Die 8 Todsünden eines ERP-Projekts

Sichern Sie sich jetzt Ihr kostenloses Exemplar:

Fehler, die vermeidbar wären

Laut einer Studie von Gartner verfehlen 55 bis 75 Prozent aller ERP-Projekte die gesteckten Ziele. Grund dafür sind in der Regel Fehler auf Unternehmensseite, die mit etwas mehr Weitblick vermeidbar sind.

Dieses Whitepaper stellt die häufigsten Gründe vor, die ein ERP-Projekt ins Straucheln bringen: „Die 8 Todsünden der ERP-Einführung“, vom falschen Projektteam bis hin zu übertriebenem Customizing.

Dieses Whitepaper erklärt:

  • Welche Fehler sollten Sie bei der ERP-Einführung unbedingt vermeiden.
  • Wie erkennen und beseitigen Sie die häufigsten Ursachen für Fehler.
  • Was können Sie vor dem Projekt tun, um Hindernisse zu umgehen.