„Kreativität braucht Stabilität“

Asseco Solutions beruft Sascha Wellershoff zum neuen Chief Financial Officer

Die Asseco Solutions hat einen neuen Finanzvorstand: Seit 1. September bekleidet Sascha Wellershoff (53) den Posten des Chief Financial Officer (CFO). In seiner neuen Rolle will er den starken Wachstumskurs des Karlsruher ERP-Spezialisten weiter vorantreiben.

Als neuer Chief Financial Officer verantwortet Wellershoff den gesamten Finanzbereich der Asseco Solutions mit den Abteilungen Buchhaltung, Controlling und Recht. Insbesondere orchestriert er dabei auch die Investitionen und stellt so die Weichen für die künftige effiziente Weiterentwicklung des Unternehmens. Asseco Solutions sieht sich aufgrund der Marktpositionierung auch vor dem Hintergrund der schwierigen wirtschaftlichen Lage in Europa sehr gut aufgestellt. Der Fokus auf Effizienz stellt im Zuge der weiteren Wachstumsorientierung einen wesentlichen Baustein der Unternehmensstrategie dar

Investitionen mit Augenmaß

„Kreativität braucht Stabilität – davon bin ich fest überzeugt. Technologische Innovationen und unternehmerische Weiterentwicklung sind nur dann effektiv und nachhaltig, wenn sie auf einer stabilen Organisation mit effizienten Prozessen aufbauen, die die Kreativität auch in Performance übersetzen kann. Hierfür ist eine solide finanzielle Basis wesentlich“, betont Sascha Wellershoff. „Ein gesundes Maß an Vorsicht und realistische Weitsicht sind daher aus meiner Sicht für einen CFO unerlässlich. Für eine weiterhin erfolgreiche Weiterentwicklung der Asseco Solutions möchte ich daher auf einen guten Mittelweg aus Investitionsbereitschaft und wirtschaftlichem Augenmaß setzen. Denn ein angemessener finanzieller Bewegungsspielraum ist entscheidend für den langfristigen Erfolg. Vor diesem Hintergrund sehe ich mich besonders auch als Sparrings-Partner des gesamten Managements. Im gemeinsamen Dialog werden wir unser Unternehmen auf einem weiterhin verantwortungsvollen Kurs auch durch die derzeitige herausfordernde Wirtschaftslage steuern.“

Erfahrener Finanzexperte mit langjähriger Berufserfahrung

Zur Realisierung dieser Pläne kann Sascha Wellershoff auf seine umfassende Expertise aus langjähriger Berufserfahrung in Führungsfunktionen des internationalen sowie vertriebsgeprägten Umfeldes von IT-Dienstleistern, Telekommunikationsanbietern und Finanzdienstleistern zurückgreifen. Vor seinem Wechsel zu Asseco Solutions verantwortete er als Vorstand und CFO die operative Steuerung sämtlicher Unternehmensprozesse bei der Virtual Solution AG, einem Anbieter von mobilen Sicherheitslösungen für Behörden und B2B und hat dort die erfolgreiche Neuausrichtung und den anschließenden Verkauf der Gesellschaft verantwortet. Zuvor agierte er beim internationalen Kommunikationsspezialisten Retarus knapp sechs Jahre lang als Chief Financial Officer und hat dort den Wachstumsprozess entscheidend mitgeprägt.

Zu den weiteren Stationen seiner Laufbahn zählen unter anderem Führungspositionen bei Telefónica Germany und der Allianz Group. Sascha Wellershoff ist diplomierter Kaufmann und verfügt über umfangreiche weitere Berufsausbildungen.

Unsere ERP-News: Ihr Wettbewerbs­vorteil.

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.

APplus Logo Weiß

Simply More
ERP.

Asseco Solutions ERP-System

So erreichen Sie uns

Online mit Strom aus 100% erneuerbaren Energien. 💛

©2022 Asseco Solutions AG. Alle Rechte vorbehalten. 

Über uns