Suche
Close this search box.

Das Werkzeug für Ihren Projekterfolg

Das bietet unser ERP-System dem Werkzeugbau

Wir kennen Ihre Herausforderungen: Auftragsbezogene Einzelprojekte realisieren und dabei wirtschaftlich bleiben. Keine leichte Disziplin! Doch mit unserer ERP-Software für den Werkzeugbau meistern Sie diese Aufgabe souverän.

Werkzeuge werden in enger Zusammenarbeit mit den Kunden produziert. Mit unserem leistungsstarken Projektmodul planen Sie Ihre Aufträge von der ersten Idee bis hin zur Produktion, inklusive umfassender Kalkulationsoptionen und Unterstützung für wachsende Stücklisten. 

Mit unserem leistungsstarken Projektmodul planen Sie Ihre Aufträge von der ersten Idee bis hin zur Produktion, inklusive umfassender Kalkulationsoptionen und Unterstützung für wachsende Stücklisten. Und Ihr Service-Bereich? Dieser wird mit APplus smart – für integrierte Wartungsprozesse und optimale Kundenzufriedenheit.

APplus bietet Ihnen alles, was Sie für Ihr Projektgeschäft benötigen!

PLM-/ CAD-Integration

Nahtlose Verbindung von Entwicklung und Fertigung

Im Werkzeugbau ist eine enge Verzahnung von Entwicklungs- und Fertigungsprozessen unerlässlich. Mit der PLM-/CAD-Integration von APplus haben Sie direkten Zugriff auf sämtliche Entwicklungs- und Fertigungsdaten. Dies ermöglicht eine nahtlose Zusammenarbeit zwischen Ihren Design- und Produktionsteams.

Durch die Echtzeit-Synchronisation aller Daten werden Änderungen sofort erfasst und übermittelt. Dies reduziert Fehler und Missverständnisse, beschleunigt die Produktentwicklung und sorgt für eine reibungslose Produktion. Zudem können Sie komplexe Baugruppen effizient verwalten und jederzeit auf die neuesten Konstruktionspläne zugreifen. Mit der PLM-/CAD-Integration von APplus bleibt Ihr Werkzeugbau flexibel und reaktionsfähig, was Ihnen einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil verschafft.

Maschinenbau Auftrag
Maschinenbau Auftrag

Wachsende Stücklisten

Flexible Planung, anpassbare Stücklisten

Im Werkzeugbau sind Änderungen nach der Angebotsphase oft unvermeidlich. Die detaillierte Struktur der Werkzeuge wird häufig angepasst und erweitert. Produktbezogene Stücklisten müssen daher flexibel bleiben.

Mit unserer ERP-Software für den Werkzeugbau ist das kein Problem. APplus bietet Ihnen die Möglichkeit, mit wachsenden Stücklisten zu arbeiten. Zusätzliche Daten können sukzessive eingepflegt werden, sodass die Konstruktionspläne kontinuierlich aktualisiert und finalisiert werden. Diese Flexibilität sorgt dafür, dass Sie jederzeit auf Kundenwünsche reagieren können und Ihre Projekte effizient und präzise umsetzen.

Auf der Überholspur

Erfolgsgeschichte Metalltechnik Vils

Mit APplus tauschte die Metalltechnik Vils GmbH ihre alte Individualsoftware gegen eine moderne Standardlösung. Das Ergebnis? Volle Transparenz von der Anfrage bis zur Auslieferung. Außerdem eine gesteigerte Effizienz sowie verbesserte Qualität und Genauigkeit der gefertigten Teile. Die neuen Funktionen der ERP-Lösung ermöglichen eine nahtlose Integration aller Prozesse und sorgen für optimale Abläufe. APplus unterstützt das Unternehmen dabei, ihre hohen Standards zu übertreffen.

„Mit APplus haben wir den Vorteil, dass wir dem Wettbewerb einen Schritt voraus sind.“ (Andreas Madar, Technischer Leiter bei Metalltechnik Vils)

Kalkulation

Projektkosten im Blick dank APplus

Ein zentraler Faktor für die Wirtschaftlichkeit eines Projekts ist eine umfassende Kalkulation. Hier unterstützt Sie unsere ERP-Lösung mit einem breiten Funktionsportfolio, das optimal auf Ihre Anforderungen im Werkzeugbau zugeschnitten ist.

Ob Vor-, Nach- oder mitlaufende Kalkulation inklusive detaillierter Abweichungsanalysen – APplus verschafft Ihnen jederzeit einen aktuellen Überblick über geplante sowie tatsächliche Kostenaufwände. So behalten Sie stets die Kontrolle über Ihr Budget und können frühzeitig auf Abweichungen reagieren. Mit APplus sorgen Sie dafür, dass Ihre Projekte wirtschaftlich und erfolgreich bleiben.

Maschinenbau Auftrag
Maschinenbau Auftrag

Ressourcenplanung

Effiziente Planung und Terminierung

Effiziente Planung und Terminierung sind entscheidend für den Erfolg im Werkzeugbau. Schon in der Angebotsphase unterstützt APplus Sie mit einer projektbezogenen Aufwands- und Ressourcenplanung. So können Sie bereits zum frühestmöglichen Zeitpunkt mit der Grobplanung von Terminen, Personal und Kosten beginnen.

Die Produktionsprozesse werden in der grafischen Plantafel terminiert, die alle Ergebnisse in einer übersichtlichen und modernen Anzeige darstellt. Eventuelle Feinkorrekturen wie Verschiebungen können direkt in der Plantafel vorgenommen werden. Diese intuitive Visualisierung und Flexibilität sorgt dafür, dass Ihre Ressourcen optimal ausgelastet sind und Ihre Projekte reibungslos ablaufen.

APplus - DAS ERP-System
für den Werkzeugbau

Verschaffen Sie Ihrem Unternehmen den entscheidenden Wettbewerbsvorteil!

Projektmanagement

Zentrale Planung und Kontrolle

Unser Projektmanagement ermöglicht es Ihnen, alle projektbezogenen Vorgänge und Daten zentral zu planen und zu kontrollieren. Aufträge werden bereits in der Angebots- und Planungsphase wie Projekte verwaltet und bearbeitet. Das sorgt für eine klare Struktur und Übersicht.

Die betriebswirtschaftliche Kalkulation lässt sich bei Bedarf problemlos in die entsprechende Fertigungssicht für die Produktion übernehmen. Mithilfe der EDM- bzw. PDM-Schnittstelle können wachsende Stücklisten ohne manuellen Aufwand an die nachfolgenden Prozessstufen übergeben werden. Dies gewährleistet eine durchgängig effiziente Auftragsbearbeitung in Ihren Projekten. Mit der Projektverwaltung von APplus bleiben Sie jederzeit auf Kurs und können Ihre Projekte erfolgreich und wirtschaftlich abschließen.

Maschinenbau Auftrag
Maschinenbau Auftrag

Änderungsmanagement

Flexibel und effizient reagieren

Im Werkzeugbau sind Änderungen während des Projektverlaufs häufig unvermeidlich. Mit dem Änderungsmanagement von APplus bleiben Sie flexibel und effizient. Unsere ERP-Lösung ermöglicht es Ihnen, sämtliche Änderungen zentral zu verwalten und sofort in Ihre laufenden Projekte zu integrieren.

Egal, ob es um Anpassungen in der Konstruktion, Änderungen an den Stücklisten oder neue Kundenanforderungen geht – APplus erfasst und dokumentiert jede Änderung detailliert. Dies stellt sicher, dass alle Beteiligten immer auf dem neuesten Stand sind und Missverständnisse vermieden werden. Durch die nahtlose Integration der Änderungen in den gesamten Produktionsprozess gewährleisten Sie eine hohe Qualität und Termintreue. Mit dem Änderungsmanagement von APplus sind Sie bestens gerüstet, um flexibel auf alle Herausforderungen zu reagieren und Ihre Projekte erfolgreich abzuschließen.

Licht aus, Spot on

Ihre persönliche APplus-Demo

Sie wünschen eine kostenlose Demo?
Wir zeigen Ihnen in einem individuell auf Sie zugeschnittenen Webinar, wie APplus Ihren Arbeitsalltag erleichtert.

98,5 %
Kundentreue

1800+
Installationen
Mehrfach
ausgezeichnet

browser-
basiert

Unsere ERP-News: Ihr Wettbewerbs­vorteil.

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an.